Susanne Kühn

 

Geboren bin ich in Fürth. Im Hauptberuf bin ich zertifizierte Verwaltungsfachkraft.

Ich habe zwei erwachsene Söhne und lebe mit meinem Mann im Landkreis Fürth.

 

 

 Vor über 15 Jahren bin ich erstmals zum Yoga gekommen. 

Die Wirkung hat mich so fasziniert, dass ich anschließend wöchentlich einen Yogakurs besucht habe.

Bei meinen täglichen Anforderungen in Beruf und Familie unterstützt mich Yoga in vielfältiger Weise.

 

Weil ich die Wirksamkeit von Yoga selbst erfahren habe und davon überzeugt bin,

möchte ich mein Wissen gern an interessierte Menschen weitergeben und mit ihnen teilen.

 

Nach über 4 Jahren Yogalehrausbildung am

Institut für Yoga und Ayurveda bei Angelika Neumann und Holger Möller in Berlin

habe ich im Juni 2018 die Prüfung zur Yogalehrerin BDY/EYU erfolgreich abgelegt.

 

2018 habe ich die Weiterbildung zur Übungsleiterin C (Breitensport) und

2019 zur Übungsleiterin B (Sport in der Prävention) des BLSV erfolgreich abgeschlossen. 

 

 

 

Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland